Deutsche Internationale Schule Tbilissi

09/12/2019

Um die Unterrichtsqualität der Deutschen Auslandsschulen zu überprüfen, wird regelmäßig nicht nur Einsicht in die Lehr- und Lernprozesse an der Schule genommen, sondern auch in die Schulkultur und das Schulmanagement. Vom 2. bis 6. Dezember haben uns erfahrene Schulinspektorinnen aus Deutschland besucht: auf dem Programm der Bund-Länder-Inspektion standen die Analyse von Schuldokumenten, Unterrichtsbesuche und leitfadengestützte Interviews mit allen am Schulleben beteiligten Gruppen. Die Schule erhält eine detaillierte professionelle Rückmeldung zum Stand der Dinge und zu ihren Entwicklungspotenzialen. Uns tat der frische Blick von außen gut! Wir wissen jetzt, was wir schon gut können und weiter so machen sollten - wir wissen aber auch, wo wir uns noch entwickeln müssen. Für eine junge Schule wie unsere, die sich noch im Aufbau befindet, ist es keine Selbstverständlichkeit, dass sie den hohen Anforderungen des Gütesiegels "Exzellente Deutsche Auslandsschule" schon gerecht werden kann. Wir sind ein bisschen stolz, dass wir es konnten. Danke an die ganze große Schulgemeinschaft, die das möglich gemacht hat!