Deutsche Internationale Schule Tbilissi

Unsere neuen Stellenangebote für das Schuljahr 2018/2019! 14/06/2018

Wir suchen im neuen Schuljahr 2018/2019 Verstärkung in Kindergarten und Schule. Informieren Sie sich über unsere Stellenangebote für Erzieherinnen/Erzieher und Lehrkräfte (Geschichte, Biologie, Englisch, Deutsch als Fremdsprache) und nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Die ersten Menschen: Ein Projekt aus dem Georgischunterricht 12/06/2018

Unsere 4. Klasse hat sich im Georgischunterricht mit dem Leben der ersten Menschen beschäftigt. Zum Abschluss hat die Klasse eine kreative Präsentation vorbereitet, zu der Mitschülerinnen und Mitschüler heute eingeladen waren. Gemeinsam mit ihrer Lehrerin Eliso Bibilashvili haben die Kinder gemalt, Werkzeuge nachgebastelt und konnten sehr anschaulich und unterhaltsam von der Lebensweise, der Ernährung und Kleidung der ersten Menschen und der damaligen Tierwelt berichten.

Elternforum: Präsentation der Vorstandsarbeit 11/06/2018

Am Samstag, den 9. Juni 2018, hat der Vorstand des Trägervereins der Schule seine Arbeit vor zahlreichen Eltern aus Schule und Kindergarten präsentiert: Wie und mit welchem Ziel ist unsere Schule gegründet worden? Wie finanziert sich eine Deutsche Auslandsschule? Wie sieht die Organisationsstruktur der Schule aus und in welches Umfeld ist sie eingebunden? Welche Aufgaben und Arbeitsbereiche hat der Vorstand? Vor welchen Herausforderungen stehen wir in unserer Schulentwicklung? Im Anschluss daran hatten die Eltern Gelegenheit, ihre Fragen rund um die Schulentwicklung und die Arbeit des Schulträgers zu stellen. Das Elternforum soll zu einer jährlichen Tradition werden, um den für beide Seiten wichtigen Dialog zwischen Elternschaft und Vorstand zu institutionalisieren.

 

Aufführung der Theater-AG am Goethe-Institut 05/06/2018

Unsere Theater-AG hat am 3. Juni 2018 ihr Stück "Die verfluchte Schule" am Goethe-Institut aufgeführt. Schülerinnen und Schüler aus verschiedenen Klassenstufen standen auf der Bühne und präsentierten vor zahlreichen Zuschauern, was sie über ein Schuljahr hinweg gemeinsam erarbeitet haben. Die Leiterin unserer Theater-AG, Stefanie Golkwsky, hat das Stück selbst geschrieben und die einzelnen Rollen gemeinsam mit den Kindern entwickelt und einstudiert.

Ausflug nach David Garedschi 24/05/2018

Am vergangenen Donnerstag haben die Siebtklässler einen Ausflug nach David Garedschi gemacht. Bei herrlichem Wetter ging es morgens an der Schule los auf eine abenteuerliche Fahrt über hügelige Wege mitten durch die Natur, bei welcher der Bus immer wieder der einen oder anderen Schafherde ausweichen musste. Bei David Garedschi gab es eine geführte Wanderung mit Keti von Georgia Insight, die den Schülern allerlei Wissenswertes über das hiesige Kloster erklärte und zudem einen tollen Wanderweg zeigte.

Großstadtlyrik 17/05/2018

Die 8. Klasse beschäftigt sich im Deutschunterricht mit dem Thema Lyrik und im Moment speziell mit Großstadtlyrik. Dazu haben die Schüler eigene Gedichte über Tbilisi geschrieben, die wir auf zwei Postern im Foyer präsentieren.

 

Wie können wir Wasser sparen? 07/05/2018

„Wie können wir Wasser sparen?" - Mit dieser Frage haben sich unsere Viertklässler im Heimat- und Sachkundeunterricht beschäftigt. Ihre Erkenntnisse haben sie auf gemeinschaftlich erstellten Plakaten festgehalten, die man in diesen Tagen im Foyer unserer Schule sehen kann.

Besuch in der Gärtnerei "Gardenia" 02/05/2018

Unsere Vorschulkinder waren zu Besuch in der Gärtnerei "Gardenia" und haben dort - man sieht es auf den Bildern - sehr viel Spaß gehabt. Vielen Dank den engagierten Gardenia-Mitarbeiterinnen für das tolle Programm.

Kunstprojekt der Klassen 7 und 8 02/05/2018

Unser Kunsterzieher Goga Japaridze hat schöne Projekte mit der 7. und 8. Klasse durchgeführt, deren Ergebnisse man im Foyer der Schule bewundern kann. Werfen Sie doch in diesen Tagen beim Bringen oder Abholen Ihrer Kinder einen Blick auf die Arbeiten unserer Schülerinnen und Schüler!

Kindergartenausflug zum Trampolinspringen 16/01/2018

Unsere Kindergartenkinder haben sich beim Trampolinspringen in der "Crazy Hall" nach Herzenslust ausgetobt. Das hat allen gutgetan! So große Sprünge kann man nicht überall machen - mit einer immer weichen Landung...

  1. 1
  2. 2