Deutsche Internationale Schule Tbilissi

Bücherspende für den Kindergarten 18/10/2018

Unser Kindergarten hat in dieser Woche eine Bücherspende mit Bilderbüchern und Vorlesebüchern aus Deutschland erhalten. Wir verdanken sie der Initiative der Familie Bittner und dem Berliner Kindergarten "Flocke". Vielen Dank dafür!

Fortbildung zum Thema "Verhaltensregulation" 09/10/2018

Am 6./7. Oktober haben Psychologinnen aus der Organisation MAC Georgia mit unserem Kindergarten- und unserem Ganztagsschulteam über Verhaltensregulation gesprochen: Wie kann man auffälliges Verhalten besser verstehen, wie kann man in seiner täglichen Arbeit damit umgehen und die Kinder in ihrer Entwicklung möglichst gut unterstützen? Zu diesem weitgespannten Thema gab es einen produktiven Austausch mit den Expertinnen der Organisation MAC Georgia.

Präsentation der Onleihe des Goethe-Instituts 05/10/2018

Das Goethe-Institut Georgien hat unseren Schülerinnen und Schülern der Klassenstufen 3 bis 9 das digitale Ausleihangebot des Goethe-Instituts vorgestellt. Über die Onleihe kann eine große Anzahl an Büchern für Kinder und Jugendliche, Hörbüchern, Zeitschriften, Musik und Filmen in deutscher Sprache kostenlos ausgeliehen werden. Ein tolles Angebot für junge Leserinnen und Leser! Mehr Informationen zur Onleihe findet man auf der Webseite des Goethe-Instituts Georgien.

Unsere Praktikanten aus Deutschland 04/10/2018

In diesem Schulhalbjahr unterstützen uns Jelka Weber und Julian Bolz aus Deutschland. Jelka Weber absolviert nach einem Bachelor in Physik derzeit ihr Lehramtsstudium für die Fächer Physik und Deutsch an der Universität Frankfurt. Georgien hat sie bereits mit ihrem Vater erwandert, bevor sie sich für ein Studienpraktikum bei uns entschieden hat. Julian Bolz hat sein Abitur in Kassel abgelegt und macht jetzt bei uns einen Freiwilligendienst, gefördert durch die Deutsche UNESCO-Kommission. Bereits als Schüler hat er ein Jahr in den USA verbracht. Beide tragen wesentlich zum Schulleben an unserer Ganztagsschule bei (Unterstützung im Unterricht, Pausenaufsicht, Hausaufgabenbetreuung, zusätzliche Angebote).

Geographische Exkursion der 7. Klasse nach Juta 26/09/2018

Im September waren unsere Siebtklässler auf einer geographischen Exkursion in Juta. Im Vorfeld hatten die Schülerinnen und Schüler im Unterricht Referate zu geographischen, auf der Exkursion zu beobachtenden Gegenständen vorbereitet, und konnten ihr Fachwissen unterwegs mit ihren Mitschülern teilen. Das Schlafen in Zelten im abgelegenen Zeta Camping und das Wandern entlang eines vom Gletscher geformten Tals machten die Exkursion für unsere Siebtklässler zu einem besonderen Erlebnis.

Botschafter Hubert Knirsch zu Gast an der Schule 19/09/2018

Der neue Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in Georgien, Hubert Knirsch, hat gleich zu Beginn seiner Amtszeit in Georgien unsere Schule und unseren Kindergarten besucht. Im Gespräch mit der Schulleitung und der Beauftragten des Vorstands hat er sich ausführlich zur Schulentwicklung informieren lassen und den mit Hilfe einer Zuwendung des Auswärtigen Amtes erbauten Schulcampus besichtigt.

Physik in der 8. Klasse: Sie fliegen! 12/09/2018

Heute war es dann soweit: Unsere Schülerinnen und Schüler der 8. Klasse haben im Foyer der Schule ihre selbst konstruierten Heißluftballons steigen lassen. Es hat geklappt!

Physik in der 8. Klasse: Bau eines Heißluftballons 11/09/2018

Im Physikunterricht konstruiert die 8. Klasse gerade anhand einer Bauanleitung einen flugfähigen Heißluftballon. Heute wurde der Ballon zugeschnitten - man darf gespannt sein, ob die Modelle dann auch tatsächlich fliegen. Wir halten Sie auf dem Laufenden...

Sieger beim Schreibwettbewerb "Ohrenbär"! 06/09/2018

Im vergangenen Schuljahr haben unsere 3. und 5. Klasse beim Ohrenbär-Schreibwettbewerb des Sender Radio Berlin teilgenommen und nun erhielten wir die frohe Botschaft: Gleich beide Klassen haben mit ihren Kurzgeschichten zum Thema „Unterwegs in der Welt“ gewonnen. Insgesamt hatten über 40 Grundschulklassen bei dem Wettbewerb ihre Geschichten eingereicht und unsere Schülerinnen und Schüler haben den 4. und 5. Platz belegt. Wir gratulieren unseren Dritt- und Fünftklässlern zu dieser besonderen Leistung! Entstanden sind die Geschichten im Deutschunterricht mit Stefanie Golkowsky und Thomas Liebich.

Schulbeginn und Einschulung der neuen Erstklässler 03/09/2018

Heute haben wir unsere neuen Erstklässler in die Schulgemeinschaft aufgenommen - ein ganz besonderer Tag für die ganze Familie! Wenke Nissen, die Klassenlehrerin der ersten Klasse, und unsere stellvertretende Schulleiterin Nino Abashidze haben die Kinder begrüßt und durch ihren ersten Schultag begleitet. Aber auch unsere "Großen" in den Klassen 2 bis 9 sind seit heute wieder zurück in der Schule. Wir wünschen allen ein schönes und erlebnisreiches Schuljahr!

  1. 1
  2. 2
  3. 3