Deutsche Internationale Schule Tbilissi

  • Rufen Sie uns an
    +995 32 2293100
  • Öffnungszeit
    08:30 – 18:00 Uhr
Unterwegs mit den Kindergartenkindern 14/07/2022

Unsere Kindergartenkinder genießen ihre regelmäßigen Ausflüge sehr, sie bieten eine schöne Abwechslung vom Kindergartenalltag: zuletzt waren sie am Lisi-See, im Tskneti-Wald und zu Besuch bei der Ferdinand-Farm in Kiketi.

Herzlichen Glückwunsch Klasse 10! 06/07/2022

Unsere 10. Klasse hat ihre schriftlichen und mündlichen Prüfungen zum Abschluss der Sekundarstufe I erfolgreich bestanden! Ausgezeichnet wurde diese 10. Klasse nicht nur für einige sehr gute akademische Leistungen, sondern auch für ihren ganz besonderen Zusammenhalt und ihre Hilfe füreinander. Herzlichen Glückwunsch, Aida, Elisabed, Magdalena, Nutsa, Kati, Kristina, Madeline, Guram, Kosta, David, Nicolas, Linas, Sandro und Anthony. Und alles Gute, liebe Mariya!

Abitur 2022 05/07/2022

Die Deutsche Internationale Schule Tbilissi hat ihre ersten Abiturientinnen und Abiturienten feierlich verabschiedet! Zwölf Jahre nach der Gründung der Schule halten acht Schülerinnen und Schüler jetzt ihre Abiturzeugnisse in den Händen. Sie haben in Georgien den höchsten deutschen Schulabschluss erworben. Wir sind sehr stolz auf unsere ersten Absolventinnen und Absolventen - sie haben ein anspruchsvolles Schulprogramm gemeistert und die Prüfungen zum weltweit anerkannten Deutschen Internationalen Abitur erfolgreich abgelegt. Von jetzt an führt die Schule jedes Jahr neue Schülerinnen und Schüler zum Abitur. Aber die ersten Abiturientinnen und Abiturienten werden immer etwas ganz Besonderes bleiben. Herzlichen Glückwunsch und alles Gute!

 

Unser Sommerfest 05/07/2022

Nach einer langen Pause konnten wir zum Abschluss des Schuljahres endlich wieder ein Sommerfest feiern! In gemeinsamer Organisation haben das Kollegium des Kindergartens und der Schule und unsere Eltern ein tolles Programm erstellt: Theater, Tanz, Musik, Tombola, Bücherflohmarkt, Kunst, Sport, Speis und Trank - für alle war etwas dabei. Vielen Dank allen, die mitgewirkt haben, für diesen schönen Tag!

Osterpakete: Aktion der 7. Klasse 22/04/2022

Unsere 7. Klasse hat zu Ostern in Zusammenarbeit mit der Diakonie der Evangelisch-Lutherischen Kirche bedürftigen Menschen in Duscheti und Umgebung Osterpakete gebracht. Zuvor wurden in gemeinsamer Arbeit Eier gefärbt sowie Osterkuchen und andere kleine Gaben vorbereitet. So konnten unsere Schülerinnen und Schüler Menschen begegnen, die in schwierigen Umständen leben und erfahren, dass sie mit ihrer kleinen Geste Freude bringen können. Vielen Dank den Eltern, die tatkräftig unterstützt haben, den Mitarbeiterinnen der Diakonie und dem Klassenlehrer Maik Borkenhagen! Die Osterpaket-Aktion wollen wir zu einer jährlichen Tradition machen.

Schnee-Kindergarten 05/04/2022

Unsere Kindergartenkinder haben ihre Ausflüge im März sehr genossen! So viel Schnee bekommen wir selten zu sehen in Tbilissi. Der vertraute Waldspielplatz in Tskneti war diesmal ein besonderes Erlebnis.

Hilfsaktion der 8. Klasse für die Ukraine 05/04/2022

Der Krieg in der Ukraine beschäftigt unsere Schülerinnen und Schüler sehr, sie haben das Bedürfnis darüber zu sprechen – untereinander und auch mit ihren Lehrerinnen und Lehrern. Dafür gibt es Zeit im Unterricht. Unsere 8. Klasse wollte auch konkret helfen und hat mit ihrer Klassenlehrerin Esther Weber eine Spendenaktion organisiert. Dank der tatkräftigen Unterstützung der Schulgemeinschaft ist einiges zusammengekommen: haltbare Lebensmittel, Babynahrung, Hygieneartikel und Verbandsmaterial. Es wird mit Hilfe der Botschaft der Ukraine per LKW in die Ukraine transportiert. Vielen Dank der 8. Klasse und der Schulgemeinschaft!

Projekttage: "Klassengemeinschaft - Gemeinsam sind wir stark!" 02/04/2022

Auf Anregung der Elternvertreterinnen und Elternvertreter unserer Schule haben wir vor einiger Zeit abgefragt, wer aus der Elternschaft gerne ein Angebot für das Nachmittagsprogramm der Grundschule machen würde. Friederike Rochowanski bietet schon in diesem Schuljahr in der 4. Klasse Projekttage zur Förderung der Klassengemeinschaft an. Am 24. März fand der erste Projekttag mit zahlreichen teamorientierten Aktivitäten statt, drei weitere folgen bis zum Schuljahresende. Wir danken Frau Rochowanski herzlich für diesen tollen Projektstart, der den Kindern viel Freude gemacht hat!

Ausflug der Kindergartenkinder 02/02/2022

Wir haben unsere Monatsausflüge wieder aufgenommen - zur großen Freude unserer Kindergarten- und Vorschulkinder! Diesmal waren sie in Tskneti auf dem Waldspielplatz. Bewegung an der frischen Luft ist gerade in dieser Zeit besonders wichtig.

Szenische Lesung: Christian Morgenstern 01/11/2021

Auch für die Deutsche Internationale Schule Tbilissi stand der Monat Oktober im Zeichen der deutschen Sprache: Mit der szenischen Lesung „Spiel- und Ernst-Zeug“ wurde des 150. Geburtstags Christian Morgensterns gedacht. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation fand die Aufführung am 15. Oktober in der evangelischen Kirche als reine Schulveranstaltung statt.

Im Rahmen eines Theater-Projekts erarbeitete sich die 9. Klasse zuerst die allgemein bekannten heiteren Gedichte, welche durch den minimalen Einsatz theatraler Mittel einen besonderen Charakter erhielten. Da dieses Schuljahr mit Online-Unterricht begann, war der Start in dieses Projekt alles andere als einfach.

An der Schwelle vom Spaß zum Ernst stand der Prosatext „Das Vermächtnis“, welcher die vorherigen Beiträge in ein anderes Licht rückte. In ihm wird beschrieben, wie der Affe, kurz bevor er zum Menschen wird, von allen Tieren etwas mitbekommt, was die jeweilige Art auszeichnet. Und so konnte man im letzten Teil der Gedichtvorträge den Zugang zu einem sehr nachdenklichen Morgenstern finden, der einem immer - ob heiter oder ernst, ob versteckt oder offensichtlich - Weisheiten fürs Leben mitgeben möchte.

  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
  6. 6
  7. 7
  8. 8
  9. 9
  10. 10
  11. 11